Musische Akademie

Willkommen in der New Yorker Musischen Akademie im CJD Braunschweig

Die Musische Akademie im CJD Braunschweig wurde im Jahre 1999 von Günther Westenberger und Ursula Hellert gegründet. Mit der Gründung entstand die Idee und Notwendigkeit, eine ganzheitliche kulturelle Bildungsstätte für den Standort Braunschweig und Umgebung aufzubauen. Die Musische Akademie versteht sich als Institution für musische Bildung, praxisorientierte Breitenarbeit, Kreativitätsentwicklung, Förderung musischer Hochbegabungen und kulturelle Begegnung.

Das CJD Braunschweig ist ein Kompetenzzentrum für Begabtenförderung, zu dem neben der Musischen Akademie auch eine Grundschule, ein Gymnasium, eine internationale Schule, ein Internat sowie eine psychologische Beratungsstelle gehören. Die Einrichtung ist Teil des CJD (Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.). Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlich und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Grundlage ist das christliche Menschenbild mit der Vision "Keiner darf verloren gehen!".

Musische Bildung ist eine der vier Kernkompetenzen des CJD, die in jeder CJD Einrichtung umgesetzt wird. Sie dient der Persönlichkeitsbildung und kulturellen Entfaltung nach dem ganzheitspädagogischen Konzept von "Herz, Kopf und Hand". Die Musische Akademie im CJD Braunschweig ist dabei eine herausragende Einrichtung.

Durch das große persönliche Engagement von Dipl.-Ing. Michael Schmidt (Geschäftsführer der Firma B&S Elektronische Geräte GmbH) ist es der Musischen Akademie seit 2011 ermöglicht wurden in den besonderen Kreis der ALL Steinway Schools aufgenommen zu werden.

Der Erfolg der Musischen Akademie hat sich sehr schnell herumgesprochen. Eingebunden in das CJD Braunschweig ist die Akademie zu einer festen Institution in Braunschweig herangewachsen. Gegenwärtig nehmen über 1500 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus der gesamten Region Südostniedersachsen die vielfältigen Unterrichts-, Kurs- und Veranstaltungsangebote in den Bereichen Musik, Tanz und Kunst wahr. Sie werden von derzeit 50 Dozenten unterrichtet.

Kontakt

Ilke Schrader
Telefon: 0531 123 121 0
schrader@musische-akademie.de

Programmheft 2013 / 2014

Seite drucken