Das CJD - Die Chancengeber CJD Musische Akademie

2. November, 19. 30 h: Debussy 100

01.11.2018 CJD Musische Akademie « zur Übersicht

Claude Debussys Vorstellung von Musik war revolutionär: Er entwickelte einen Stil, der die Musikgeschichte verändern sollte. Als Zauberer der Klangfarben ging der französische Komponist des Impressionismus in die Geschichte ein. Und auch im 100. Jahr seines Todestags haben viele seiner von der Natur und bildenden Kunst inspirierten Werke als zeitlose Klassiker nichts von ihrer Aktualität und Innovationskraft verloren.

Die New Yorker Musische Akademie widmet Debussy nun ein eigenes Konzert. Schüler der verschiedenen Klavierklassen  und ihre Dozenten sowie der Akademiechor Singing all together präsentieren ausgewählte Werke des Komponisten. Durch das Programm führt Bernfried E. G. Pröve, Klavierdozent an der Musischen Akademie. Das Konzert findet am 2.November um 18.30 Uhr im Michael und Titika Schmidt Saal in der Musischen Akademie, Neustadtring 9, statt. Der Eintritt ist frei.