Das CJD - Die Chancengeber CJD Musische Akademie

Freie Plätze im Bereich Musik

Violinunterricht nach der Suzuki-Methode

Das Erfolgsrezept des kleinkindlichen Spracherwerbs wird in der Suzuki-Methode auf das Erlernen eines Instrumentes übertragen. Jedes Kind lernt spielerisch leicht seine Muttersprache durch das Hören von gesprochenen Worten, durch Nachahmung und ständiges Wiederholen. Die Eltern haben unendliche Geduld mit ihrem Kind und loben jeden Erfolg. Nach diesem Prinzip können Kinder bereits ab dem Alter von 3 – 4 Jahren mit dem Unterricht im Norddeutschen Suzuki-Institut beginnen. Sie haben einmal wöchentlich Einzelunterricht und werden von unseren Violinlehrkräften intensiv und individuell gefördert. Zusätzlich haben die Kinder einmal wöchentlich Gruppenunterricht für das gemeinsame Musizieren.Durch den frühen Beginn sind begabte und fleißige Kinder bereits im Grundschulalter sehr weit auf ihrem Instrument. Als Jugendliche bleiben sie mit Freude dabei, weil sie ein hohes instrumentales und musikalisches Niveau erreicht haben.

15 freie Plätze für das Alter von 3 – 7 Jahren stehen zur Verfügung.


Bratschenunterricht

Es gibt 10 freie Plätze in der Bratschenklasse von Frau Maria Almendra Bouzada Salias.


Wir komponieren eine Klavierschule

In diesem fortlaufenden Kompositionskurs bekommen die Kinder die Möglichkeit anhand von wunderschönen Kunstwerken, die in der Malklasse der Dozentin Marie-Claire Lafosse entstanden sind, eigene Geschichten und Klavierstücke zu entwickeln. Alle Klavierstücke werden in der geplanten Klavierschule veröffentlicht.

Termin: jeweils 180 Minuten an einem Samstag im Monat.
Mindestteilnehmerzahl: 4
Beitrag: 40,00 € / Monat (Material und Computer werden gestellt)
Leitung: Bernfried E.G. Pröve


Kontakt Anmeldebüro

Tel.: 0531 / 123 121 0

info@musische-akademie.de