Das CJD - Die Chancengeber CJD Musische Akademie

Wettbewerbserfolge

Friedensplakattwettbewerb des Lions Club International

Auch in diesem Jahr haben wieder Schülerinnen der Sparte Kunst der New Yorker Musischen Akademie im CJD Braunschweig Preise erringen können:

Zarah Dreßler – 2. Platz (150€) Klasse Marie-Claire Lafosse
Enya Schulz – 3. Platz (100€) Klasse Marie-Claire Lafosse

Die Übergabe der Preise findet am 26. September 2020 im Maritim Airport Hotel Hannover statt.

Die Musische Akademie gratuliert den beiden Künstlerinnen!

Alljährlich nehmen weltweit etwa 350.000 Kinder aus 65 Ländern am Friedensplakatwettbewerb teil. Der Wettbewerb wurde 1988 ins Leben gerufen, um Schulkindern Gelegenheit zu geben, ihre Gefühle zum Thema Frieden kreativ auszudrücken und andere Menschen an ihren Vorstellungen teilhaben zu lassen. Das Siegerplakat des gesamtdeutschen Wettbewerbs nimmt an der internationalen Auswahl der 24 besten Plakate teil. Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche, die am 15. November zwischen 11 und 13 Jahre alt sind.

2. Preis - Zarah Dreßler
3. Preis - Enya Schulz

Erster Internationaler "3 6 60" Online-Violinwettbewerb

Sechs Schüler des Norddeutschen Suzuki-Instituts der New Yorker Musischen Akademie im CJD Braunschweig nahmen am 13.06.2020 erfolgreich am Ersten Internationalen "3 6 60" Online-Violinwettbewerb teil. Anya Liu (Klasse Irina Stempel) und Tamaki Steinert (Klasse Olga Bereznitskaya) gewannen jeweils den 1. Preis. Kai Liu (Klasse Izabela Kolf), Juno Allison Darjes, Alexander Rehberg (beide Klasse Olga Bereznitskaya) sowie Annalisa Buchholz gewannen den 2. Preis.
Die 5-jährige Anya Liu war zugleich die jüngste Preisträgerin von mehr als 60 Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und Spanien.

Die Musische Akademie gratuliert allen Künstlern!


Erster Kieler Instrumentalwettbewerb

Bei dem ersten Kieler Instrumentalwettbewerb am 25.-26 Januar 2020 gab es gleich vier Preise für die New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig. Anya Liu (Violinklasse Irina Stempel) und Tamaki Steinert (Violinklasse Olga Bereznitskaya) gewannen jeweils den 1. Preis. Annalisa Buchholz (Violinklasse Irina Stempel) und Sicheng Kai Liu (Violinklasse Izabela Kolf) bekamen jeweils den 2. Preis.

Die Musische Akademie gratuliert allen Preisträgern!


"Jugend musiziert" 2020 - Regionalwettbewerb

12 Schülerinnen und Schüler der Musischen Akademie nahmen am diesjährigen Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Wolfenbüttel teil.
8 SchülerInnen wurden zum Landeswettbewerb in Hannover (19.-22. März 2020) weitergeleitet.
Hier die Ergebnisse aller Schüler der Musischen Akademie, die an dem Wettbewerb teilgenommen haben

Die Musische Akademie gratuliert zu diesen hervorragenden Ergebnissen und wünscht viel Erfolg für den kommenden Landeswettbewerb!