Das CJD - Die Chancengeber CJD Musische Akademie

15.09.2018 - Tag der offenen Tür

Die New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig lädt am Samstag, 15.09.2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Alle sind herzlich eingeladen bei offenem Unterricht und Mitmachaktionen sich zu beteiligen oder bei Tanzvorführungen und Konzerten von Schülern und Dozenten der Akademie die Vielfalt des Hauses zu entdecken.

Darüber hinaus haben alle Besucher die Möglichkeit, im Rahmen der Gesamtausstellung des Kunstateliers die Kursergebnisse des Jahres zu betrachten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Nummer: (0531) 123 121 -21 Wir freuen uns auf Sie!

30.10.2018 - "Open Stage" Konzert

Die Konzertreihe "Open Stage" bietet Schülerinnen und Schülern der Musischen Akademie die Möglichkeit erlernte Musik- oder Tanzstücke dem breiten Publikum zu präsentieren. Um 18:30 Uhr erwartet Sie im Michael und Titika Schmidt Saal ein abwechslungsreiches künstlerisches Programm. Lassen Sie sich von den verschiedenen Musikrichtungen und Tanzstilen verzaubern und genießen Sie den Abend.

24.11.2018 - Konzert der Klavierklasse Friederike Leithner

Schüler und Schülerinnen der Klavierklasse Friederike Leithner präsentieren Musikwerke aus 300 Jahren. Sie werden u.a. Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart und Frederic Chopin zu hören bekommen.
Das Konzert findet um 10:30 Uhr im Michael und Titika Schmidt Saal statt.
Der Eintritt ist frei.

01.12.2018 - "Jauchzet Gott in allen Landen"

An dem Tag lädt die Musische Akademie um 18:00 Uhr zum Konzert in die Magnikirche ein. Unter der Leitung von Christine Hintz-Kosfelder singt der Akademiechor "Singing all together" die kleine Orgelmesse von Joseph Haydn.
Als zweites Musikstück wird die Kantate "Jauchzet Gott in allen Landen" von Johann Sebastian Bach aufgeführt. DIe Sängerin Sarah Tischel übernimmt den Solopart.
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

08.12.2018 - Adventskonzert des Norddeutschen Suzuki-Instituts

Das Norddeutsche Suzuki-Institut in der Musischen Akademie im CJD Braunschweig lädt herzlich ein zu einem Adventskonzert. Das Konzert findet am Samstag, 08. Dezember um 17:00 Uhr in der Magnikirche statt

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Es spielen Kinder und Jugendliche aus den Suzuki-Violinklassen im Alter von 3– 18 Jahren. Es erklingen Werke von u.a. Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Shinichi Suzuki sowie Weihnachtslieder.

Die Schülerinnen und Schüler des Norddeutschen Suzuki–Instituts lernen mit der Talenterziehungs-Methode des Japaners Shinichi Suzuki. Jedes Kind kann ab 3 – 4 Jahren ein Instrument lernen so wie es auch seine Muttersprache erlernt: durch Hören, Nachahmen und ständiges Wiederholen des Erlernten. Wie Lesen und Schreiben erst nach dem Sprechen kommt, lernen die Suzuki-Kinder erst nach Gehör, das Notenlesen kommt erst später hinzu. Die Lehrkräfte des Norddeutschen Suzuki-Instituts haben sich auf diese Methode spezialisiert und ihr Aufbaustudium mit europäischen Prüfungen abgeschlossen.

­